Der Betreuungsverein Heilbronn e.V. ist ein gemeinnütziger Verein,
der von den Trägern der Wohlfahrtspflege in Heilbronn gegründet wurde.

Anlass der Vereinsgründung war eine Änderung des Vormundschaftsrechtes, weg von der Entmündigung,
hin zur persönlichen Betreuung. Im Rahmen dieses Paradigmenwechsels wurden bundesweit
- so auch in Heilbronn - Betreuungsvereine ins Leben gerufen.

Der 1995 gegründete Betreuungsverein im Landkreis Heilbronn e.V. fusionierte mit dem ebenso 1995
gegründeten Betreuungsverein im Stadtkreis Heilbronn e.V. und wurde sodann zum Betreuungsverein Heilbronn e.V.
Dem Verein gehören heute 7 hauptamtliche und ca. 50 ehrenamtliche Mitarbeiter an, wobei 2 der hauptamtlichen
Mitarbeiter insbesondere mit Anleitung, Fortbildung und Gewinnung von Ehrenamtlichen beschäftigt sind.


FORMALIA

Vorstand:              

  1. Vorsitzender: Walter Burkhardt
2. Vorsitzende: Dagmar Hellwich
Beisitzer:        Dorothea Wittgen
Karen Thanhäuser
Franz Czubatinski
Ulrich Greiner
Geschäftsführerin:    Stefanie Loos